Tel. (03114) 5161-0 office@koeberl.at

Energiesparhaus

Das Energiesparhaus ist bei uns Standard!

Das Thema Energie hat in den letzten Jahren vor allem auch im Hausbau enorm an Bedeutung gewonnen. Denn die Energiekosten werden in den nächsten Jahrzehnten eklatant ansteigen - und ausschließlich neue, alternative Energiequellen sind die Lösung für dieses Problem. Deshalb bauen wir alle unsere Häuser automatisch als Energiesparhäuser.

Energieeffizient bauen heißt, die Kraft der Natur optimal zu nutzen und ist die Grundidee von Energiesparhäusern. Schlagwörter wie Behaglichkeit, Nutzung der Sonnenenergie, Ressourcenschonung, intelligente Planung, Sommertauglichkeit, perfekte Dämmung, Luft- und Winddichtheit und Wärmebrückenfreiheit sollten dabei berücksichtigt werden. Außerdem leisten Energiesparhäuser einen wesentlichen Beitrag zum Klimaschutz:

Ein Energiesparhaus hat weit weniger CO2-Ausstoß als ein Normalhaus, nämlich bis zu 60 %. Und bekanntlich ist der CO2-Ausstoß maßgeblich für den Klimawandel verantwortlich.

Köberl Bau GmbH | Hauptstraße 252 | 8311 Markt Hartmannsdorf | Tel. (03114) 5161-0 | Fax (03114) 5161-18 | office@koeberl.at
Musterhaus Blaue Lagune (SCS) | Ausstellerparzelle 22 | 2334 Vösendorf | Tel. 0676 84 5161 32 | Montag - Samstag: 10 - 18 Uhr

Köberlhaus.
Über 1077 Häuser in 40 Jahren

Ein Haus baut man sich in der Regel nur ein Mal. Und da zählt die langjährige Erfahrung, die wir mitbringen. Zusammen mit Ihren Ideen und Wünschen wird das eine Investition für die Ewigkeit. Freude fürs ganze Leben. Wir nutzen unseren Vorsprung durch unsere 40 Jahre lange Erfahrung.

So wird auch Ihr Wohntraum zum Lebensraum! Ein kleiner Auszug individuell geplanter Häuser


Nehmen Sie mit uns Kontakt auf

Das nächste Eingabfeld ist ein zusätzlicher Schutz für unser Kontaktformular, bitte dieses Feld nicht ausfüllen sondern das E-Mail Feld weiter unten benutzen. Danke!
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein
Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse
Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben
Die Verbindung zum Server wurde unterbrochen, bitte versuchen Sie es erneut

Vielen Dank für Ihre Nachricht!


nach oben